Games

Die Most Wanted Horror-Games

Dying Light 2, Blair Witch und Man of Medan halten einige gruselige Momente für Horror-Fans bereit.

Die Most Wanted Horror-Games

Wir werden wohl niemals aufhören, Horror-Filme zu lieben. Gruselige Filme haben einige Tricks auf Lager. Es gibt diesen Moment, wenn sich alle Haare aufstellen, die Gänsehaut kommt (egal, ob in einem vollen Kinosaal oder ob man sich in den eigenen vier Wänden die Fingernägel abkaut), aber der Weg zu diesem Adrenalinrausch ist das Spannende. Und doch stellen wir uns gleich wieder in die Schlange für den nächsten Horror-Kracher, obwohl wir es das letzte Mal kaum schnell genug geschafft haben, das Licht wieder anzuschalten, nachdem wir The Shining oder Let the Right One In gesehen haben.

Bei Videospielen ist es genau so, denn heutzutage sind die Games genauso cineastisch wie das, was Hollywood so produziert. Der große Unterschied ist natürlich, dass Horror-Spiele uns ein paar Stunden in ihren Bann ziehen und nicht nur ein bis zwei Stunden. Die Erfahrung von Grusel und Angst kann sich so viel mehr festsetzen, wenn wir Horror-Spiele spielen. Aber nachdem wir Sessions mit solchen Klassikern wie Dead Space, Until Dawn und dem gerade neu aufgelegten Resident Evil 2 durchgestanden haben, können wir die neuen Horror-Games kaum abwarten. Und deshalb folgt hier unsere Liste der kommenden Gruselabenteuer, die wir im Blick haben.


Empfohlen: Elite Pro 2 + SuperAmp

Entwickelt zusammen mit führenden eSports-Teams, ist das Turtle Beach® Elite Pro™ 2 + SuperAmp™ Pro Performance Gaming-Audio-System „built to win“! Inklusive einer zweijährigen Gewährleistung.

Jetzt kaufen

Fangen wir mit Dying Light 2 an, der Fortsetzung des erfolgreichen Zombie-Actionspiels, das uns viele gruselige Momente beschert hat, als wir eine Zombieinvasion in der fiktionalen Stadt Harran überleben mussten. Die Fortsetzung wird das, was den Vorgänger so erfolgreich gemacht hat, auf die Spitze treiben. Furchteinflößende Zombies und Schockmomente werden dafür sorgen, dass auch die mutigsten Spieler Herzrasen bekommen werden. Weiterhin muss das exzellente Audiodesign von Dying Light 2 genannt werden, das dafür sorgen wird, dass Horror-Fans unzählige Schrecksekunden durchleben werden und voll durch den Sound ins Spiel gezogen werden.

Als wir Dying Light 2 auf der E3 2019 erleben durften, wurden wir selbst Zeugen dieser Immersion, die uns Spieler direkt ins Zentrum einer Zombie-Invasion schmeißt und uns das Gefühl gibt, wirklich Teil der Gesamterfahrung zu sein. Wir betraten eine Bar und die Musik wurde so realistisch an die Position unseres Charakters angepasst, dass wir schlicht nicht anders konnten, als uns vollständig ins Spiel versetzt zu fühlen. Wir können nur erahnen wie sich das anfühlen wird, wenn wir inmitten einer Horde Zombies stehen, die versucht, uns den Kopf abzubeißen. Das werden wir nächstes Jahr dann herausfinden, wenn Dying Light 2 erscheint.

Bei unserem nächsten Titel ist es so, dass wohl jeder irgendwie schon mal was vom Blair Witch Film gehört hat und darüber Bescheid weiß, wie sehr der Film mit absoluter Hoffnungslosigkeit spielt. Dieses Gefühl von Terror ist die Grundlage von Bloober Teams kommenden Blair-Witch-Videospiel, das die Spieler in den Überlebenskampf gegen diesen ikonischen Horror schickt.

Um eine besonders authentische und von Panik getriebene Umgebung zu erschaffen, hat das Bloober Team sich selbst in den Wald begeben, in dem die Legende der Blair Witch spielt und hat vor Ort so viel Audio wie möglich aufgenommen, damit die Spieler ein möglichst gruseliges Game bekommen. Dennoch ist es natürlich so, dass es in einem Wald im Nirgendwo auch längere Perioden der Stille geben wird und diese Stille wird im Spiel dafür sorgen, dass die Erfahrung so gruselig und realistisch wie möglich sein wird. Blair Witch erscheint Ende August.

Zu guter Letzt muss Man of Medan von Supermassive Games genannt werden. Das Team hat schon Erfahrung damit, Spielerfahrungen voller Angst und Horror zu erschaffen, schließlich kommt von ihnen der interaktive Horror-Knüller Until Dawn, der sehr erfolgreich war. Jetzt sind die Meister des interaktiven Horrors zurück und bereiten den Release von Man of Medan vor. Der erste Teil der The Dark Pictures Anthologie Spieleserie wird die Spieler an Bord eines Geisterschiffs versetzen, auf dem eine Gruppe Amerikaner festsitzt.

Eines der Kernelemente der Erfahrung von Man of Medan wird die Vielzahl Dialogoptionen sein, die man als Spieler in der Kommunikation mit den anderen Charakteren hat. Da sich die Story von Man of Medan an die Optionen anpasst, die man in den Dialogen ausgewählt hat, kann schon eine falsche Antwort dafür sorgen, dass man als Spieler das Grauen der Welt von Man of Medan überleben muss. Man kann sich kaum vorstellen, dass es etwas Nervenaufreibenderes geben kann, als konstant hinterfragen zu müssen, was man gerade sagt, wenn jede Entscheidung den Tod eines Charakters zur Folge haben kann. Also, passt auf was ihr sagt, wenn Man of Medan am 30. August erscheint.

Dying Light 2, Blair Witch und Man of Medan werden die Spieler in furchteinflößende Welten versetzen – inklusive beeindruckender Grafik und, was sicherlich noch wichtiger ist, Audio, das einem das Blut in den Adern gefrieren lassen wird. Wir werden uns weiter mit diesen Titeln beschäftigen, wenn sie erschienen sind.