Games

Die kleinen Änderungen die Season 6 von Fortnite im Sound-Bereich so gut machen

Egal, ob es die unterschiedlichen Tonhöhen bei Schritten oder der Doppler-Effekt auf Gleitern ist: Fortnite hat einiges für unsere Ohren zu bieten!

Season 6 von Fortnite hat mehr gebracht als nur neue Skins, Schattensteine und eine überarbeitete Battle-Royale-Karte –

Auch eines der wichtigsten Tools aus dem Arsenal der Spieler zum Gewinnen für Matches wurde überarbeitet: der Sound.

Seit jeher ist der Sound ein wichtiges Element von Fortnite. Epic Games verschiebt weiter die Grenzen dessen, was man mit Sound erreichen kann.

Bei der Entwicklung von Season 6 hat Epic Games sich einem Kritikpunkt zugewandt, den Spieler seit einiger Zeit hatten: den Schrittgeräuschen.

Auf Schritte zu lauschen ist eine wichtige Möglichkeit zur Bestimmung der Position gegnerischer Spieler, die sich in eurer Nähe aufhalten. In Season 6 wurde der Kontrast zwischen Schritten deutlicher gemacht.

Die Tonhöhe von Schritten über dem Spieler liegt etwas höher. Schritte unter euch klingen hingegen etwas tiefer, als kämen sie aus dem Keller.

Um Schritte weiter zu verbessern und als wichtigen Hinweis zu festigen, wurden zudem die Geräusche von Schritten verstärkt, die vom Gelände und anderen Gegenständen blockiert werden.

Wenn sich jetzt jemand hinter einem Felsen oder einem anderen Gebilde aufhält, kann man seine Bewegungen besser hören. Ein gutes Headset ist jedoch nach wie vor von entscheidender Bedeutung.

Ein Headset wie das Stealth 700 kann eure Siegchancen daher erheblich verbessern.

Das Stealth 700 bietet DTS Headphone:X Surround Sound-Technologie, mit der ihr die exakte Position eures Gegners allein mithilfe von Geräuschen bestimmen könnt.

Die einzigartige 7.1-Kanal-Tonkulisse, die euren Kopf vollständig umschließt, sorgt dank 50mm-Lautsprecher für noch klareren Sound. So dringen Schritte auf der Ebene über euch durch die Kakofonie des Kugelhagels in eurer Umgebung.

Auch der Hängegleiter hat im neuesten Fortnite-Update ein paar interessante Verbesserungen erhalten.

Die Gesamtlautstärke des Hängegleiters wurde angehoben, damit ihr die Geräusche beim Öffnen und Schließen eines Hängegleiters aus größerer Entfernung wahrnehmen könnt.

Für Spieler, die als Erste den Boden erreichen, werden diese Geräusche ein wichtiges Signal sein, auf das sie beim Plündern achten.

Hören zu können, wenn ein Hängegleiter geöffnet oder geschlossen wird, während ihr euch darauf konzentriert, die versteckte Truhe zu erreichen, kann darüber entscheiden, ob sich Gegner anschleichen und euch aus dem Spiel befördern oder ihr eine bessere Position erreicht, um den langsam landenden Widersacher anzugreifen.

Für alle Audiophile da draußen hat Epic Games den Hängegleiter außerdem mit einem Doppler-Effekt versehen – ein erstaunliches Detail, das die Art und Weise, wie sich Ton in einer 3D-Umgebung bewegt, ein ganzes Stück realistischer macht.

Wie das im Spiel funktioniert, wird all diejenigen unter euch interessieren, die ein feines Gehör haben.

Wenn sich euch ein Hängegleiter nähert, werden seine Geräusche verdichtet. Es klingt dann fast so, als würde alles auf einmal stattfinden. Wenn der Hängegleiter jedoch vorbeizieht, verteilen sich die einzelnen Geräusche.

In den Patch-Notes wird dieser Effekt mit einem vorbeifahrenden Auto verglichen, fast so, als stünde man neben einer Rennstrecke und würde erst das heranrasende Auto hören und danach das allmähliche Versickern der Geräusche.

Zu guter Letzt erhält Fortnite in Season 6 einige feinere Sound-Verbesserungen.

Aktuell können sich Spieler mithilfe einer Reihe von Gegenständen durch die Luft schleudern. Es gibt jedoch nicht viele akustische Signale, die euch verraten, wie sich der gegnerische Spieler fortbewegt.

Epic Games will diese Bewegungen in der Luft mit akustischen Hinweisen versehen, damit Spieler im Eifer des Gefechts mehr Hinweise aus der Umgebung sammeln können.

Fortnite erzielt weiterhin immer größere Erfolge und die Detailgenauigkeit, die Epic Games beim Sound-Design beweist, bestätigt diese Tatsache.

Wir bei Turtle Beach lieben es, wenn Entwickler fantastische Audio-Elemente in ihre Spiele einfließen lassen, da sie jede Welt, die wir erkunden, zum Leben erwecken.